Unsere Ausbildungsmöglichkeiten

Die Förderung und Ausbildung junger Menschen hat im St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus einen hohen Stellenwert. Um dir eine gute Fach-, Sozial und Methodenkompetenz zu vermitteln, wirst du von unseren erfahrenen Dozenten in theoretischen Modulen unterrichtet. Bei deiner umfassenden praktischen Ausbildung durchläufst du die verschiedensten Fachbereiche – vom frühgeborenen bis zum geriatrischen Patienten – bei denen dir unser Team aus Praxisanleitenden stets zur Seite steht. 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung! 

Deine Vorteile: So ein Haus sind wir

  • Berufe in der Pflege sind nicht nur vielseitig, sondern auch zukunftssicher. Bei uns erwarten dich eine Menge abwechslungsreicher Tätigkeiten sowie Spezialisierungsmöglichkeiten und bei guten Leistungen auch eine garantierte Übernahme.
  • Um deine Ausbildungszeit, auch finanziell, so angenehm wie möglich zu gestalten, bieten wir dir eine attraktive Vergütung und stellen sämtliche Lehr- und Lernmittel kostenlos zur Verfügung.
  • Auch in der Ausbildung gehen wir mit der Zeit. Darum findet deine Ausbildung in modernen Räumlichkeiten statt und du kannst auf digitale Lernmittel, wie ein Smartboard zurückgreifen.

Deine Ausbildungsmöglichkeiten

Mit der generalistische Ausbildung zum Pflegefachmann / zur Pflegefachfrau (m/w/d) in Kooperation mit der Caritas Fachschule für Altenpflege, kannst du in allen Einrichtungen in denen pflegebedürftige Menschen versorgt werden arbeiten. Das sind unter anderem Krankenhäuser, Pflegeheime, ambulante Pflegedienste und Hospize. 

Deine Aufgaben 

Während deiner Ausbildung lernst du, gesunde wie kranke Menschen aller Altersstufen zu betreuen und zu unterstützen. Du setzt dich kompetent für unsere Patienten ein und begleitest ihren Genesungsprozess, sowie die Auseinandersetzung mit Behinderungen, Schmerz, Leiden und Sterben.  

Bei deinen Aufgaben stehen deine Patienten immer im Mittelpunkt. Dabei geht es neben  der Krankheit eines Menschen,  auch um die Lebenssituation. So unterstützen wir die zu pflegenden Personen optimal und geben ihnen die individuelle Unterstützung, die sie benötigen. 

Dauer

Deine Ausbildung dauert 3 Jahre und wird in Vollzeit absolviert. Dies beinhaltet 2100 Stunden Theorie und mindestens 2500 Stunden Praxis. Kursbeginn ist am 1. Oktober 2022. Der nächste Kurs 2023 startet am 1. April. 

Voraussetzungen 

Damit du die Ausbildung zur Pflegefachkraft (m/w/d) in unserem Haus absolvieren kannst, benötigst du mindestens einen mittleren Bildungsabschluss. Wenn du neben deinem Hauptschulabschluss allerdings auch eine abgeschlossene Berufsausbildung, wie etwa in der Kranken- oder Altenpflegehilfe in der Tasche hast, qualifiziert dich auch das zum Antritt unserer Ausbildung. 

Im St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus hast du alle drei Jahre die Möglichkeit die 3-jährige Ausbildung zum Operationstechnischen Assistenten bzw. zur Operationstechnischen Assistentin - OTA (m/w/d) zu absolvieren. 

In unserem Haus befinden sich acht OP-Säle, die zum Teil 2008 neu erbaut wurden und sechs Kreißsäle mit einem Not-OP. Im Jahr führen wir über 8.000 verschiedenste Operationen durch, diese reichen vom "Routineeingriff" bis zu innovativsten Eingriffen an der Wirbelsäule. Auch eine große Anzahl von ambulanten Operationen werden bei uns durchgeführt. 

Wir haben eine Endoskopie der Maximalversorgung. Die Endoskopie liegt im neu gebauten Gebäude der Zentralen Notaufnahme und Patientenaufnahmezentrum des St. Marienkrankenhauses. Untersucht wird mit Videoendoskopen und modernsten Endosonographiegeräten. Jährlich werden hier weit über 3.000 endoskopische Untersuchungen durchgeführt. 

Deine Aufgaben 

Während deiner Ausbildung wirst du gezielt auf die Tätigkeit im Operationsdienst, in der Endoskopie, in der Zentralsterilisation, in chirurgischen Ambulanzen oder in Arztpraxen mit ambulanten Operationen vorbereitet.  

Dauer

Deine Ausbildung dauert 3 Jahre und wird in Vollzeit absolviert. Die theoretische Ausbildung umfasst mindestens  2.100 Unterrichtsstunden und wird im Blocksystem durchgeführt. Die Einsätze der mindestens 2.500 Stunden umfassenden praktischen Ausbildung finden in den verschiedenen chirurgischen Fachgebieten sowie in unterschiedlichen Funktionsbereichen statt. Beginn der Ausbildung ist am 01.03.2024, Bewerbungen sind ab dem 01.01.2024 möglich. 

Voraussetzungen

Für die Ausbildung zur Operationstechnischen Assistenz (m/w/d) benötigst du entweder einen mittleren Bildungsabschluss oder einen Hauptschulabschluss mit abgeschlossener Berufsausbildung. Idealerweise bringst du bereits erste Erfahrungen im operativen Bereich durch ein im Vorab absolviertes Praktikum mit.

Die Gesundheits- und Krankenpflegehilfeausbildung vermittelt dir Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten für die Versorgung der Patienten sowie diverser hauswirtschaftlicher und sonstiger Assistenzaufgaben in verschiedenen Bereichen des Gesundheitswesens. 

Nach Abschluss deiner Ausbildung erfolgt eine schriftliche Prüfung, sowie eine praktische direkt auf der Station. Nach erfolgreicher Prüfung hast du die Möglichkeit, die dreijährige Pflegeausbildung anzuschließen.

Deine Aufgaben 

Als Gesundheits- und Krankenpflegehilfe (m/w/d) unterstützt du Pflegefachkräfte und pflegebedürftig Menschen. Du leistest unter anderem Hilfe beim Ankleiden, Essen, der Hygiene oder bei Untersuchungen. So entlastest du die Pflegefachkräfte und deine Patienten enorm und setzt dich in ihrem Alltag dafür ein, ihre Lebensqualität zu bewahren oder zu verbessern. 

Dauer 

Deine Ausbildung dauert ein Jahr und wird in Vollzeit absolviert und verläuft über ein Jahr in Blockphasen mit Theorieunterricht und praktischen Einsätzen auf den Stationen am St. Marien- und St. Annastiftskrankenhauses.  

Voraussetzungen

Für die Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegehilfe (m/w/d) in unserem Haus, kannst du dich mit einem Hauptschulabschluss oder einer abgeschlossenen Berufsausbildung qualifizieren.

Weitere Tätigkeitsbereiche und Infos findest du hier.
Du möchtest Teil unseres Teams werden? Wir freuen uns auf deine Bewerbung!